polarjet News

Ausstellung Carrosserie Friberg

16.05.2019 15:56

RestorFX heisst die Technologie, die in der Schweiz neu präsentiert wurde. Remo Friberg von der Carrosserie Friberg in Rheineck übernimmt die Schweizer Generalvertretung. Es handelt sich um eine fortschrittliche chemische Lackaufbereitungstechnologie, die in Österreich entwickelt wurde. Auch das Trockeneisreinigungsverfahren von der polarjet  wird in der Carrosseriebranche erfolgreich angewendet. Die Technologien, RestorFX und polarjet – swiss eco cleaning system, versprechen 100% Kundenzufriedenheit.

Durch das mehrstufige Verfahren, welches sich Remo in Wien angeeignet hat, kann der dauerhafte Glanz der Originallackierung wieder dauerhaft hergestellt werden ohne aufwändige Polierarbeit. Durch das Auftragen der speziell abgestimmten Keramikversiegelung verschwinden Kratzer bei Temperaturen ab 60°C, was vor Ort eindrücklich vorgeführt wurde. Weitere Informationen zur Technologie finden Sie unter www.restorfx.at oder direkt bei Remo Friberg www.carrosserie-friberg.ch

Im partnerschaftlichen Auftritt an der hauseigenen Ausstellung war die polarjet AG mit ihrem  Demonstrationsanhänger vor Ort. Die schonende und effiziente Trockeneisreinigung mit dem polarjet Trockeneisreinigungserät für den Motor- und Innenraum wurde demonstriert.

Diese Technologien ergänzen sich perfekt, da mit keinen anderen Verfahren eine solche effiziente,  erfolgsversprechende und eindringliche Leistung erreicht werden kann.

Zurück